800 m² für BMXer und Skateboarder

„Nach jahrelanger gemeinsamer Suche nach einer geeigneten Halle sind der Verein Spot Regensburg e. V. und die Stadt Regensburg in der Lilienthalstraße 4 im ehemaligen Gebäude von Zoo und Co. fündig geworden. Unter dem Motto „Eine Halle für uns alle“ entsteht hier auf 1500 Quadratmetern eine Heimat für BMX-Fahrer, Skateboarder, Inlineskater, Parkourläufer und Boule-, beziehungsweise Petanquespieler.“

Text: xbs, Rundschau

ganzer Rundschau-Artikel  PDF  220 kB